Über uns

Über uns

Über uns

Untertagebau

DSI Underground Austria ist der führende Systemlieferant von Ausbau- und Sicherungssystemen für den Berg- und Tunnelbau. Selbstbohrende Stützmittel “Made in Austria” wie zum Beispiel das AT – Rohrschirmsystem werden auch unter dem bekannten Markennamen ALWAG Systems weltweit erfolgreich eingesetzt. DSI Underground Austria bietet auch das DYWI® Drill Hohlstab-System als Stützmittel im Untertagebau an. Hauptanwendungen sind Gebirgsanker und Felsbolzen, Spieße sowie Injektionslanzen.

 

Geotechnik

Zusätzlich zu dem Portfolio für den Untertagebau bietet die DSI Underground Austria ihren Kunden im In- und Ausland eine umfassende Produktpalette an geotechnischen Systemen an. Ein Schwerpunkt der Aktivitäten im Bereich Geotechnik ist das DYWI® Drill Hohlstab-System. Dieses selbstbohrend versetzte Stützmittel deckt einen großen Anwendungsbereich in der Geotechnik ab, mit Schwerpunkt auf Verpressankern, Bodennägeln und Mikropfählen. DSI Underground Austria bietet zugelassene Systemlösungen sowie weltweiten technischen Service an.

Über Triton

Building better businesses

DSI Underground gehört seit 2011 zu Triton.

Triton ist eine internationale Beteiligungsgesellschaft, die 1997 gegründet wurde. Die Gesellschaft verfolgt das Ziel, Unternehmen langfristig und durch partnerschaftliche Zusammenarbeit erfolgreich weiterzuentwickeln.

Triton investiert in mittelständische Unternehmen mit Sitz in Europa in den Sektoren Industrie, Dienstleistungen, Konsumgüter/Gesundheitswesen.

Zu den rund 100 Investoren der Triton Fonds zählen unter anderem Pensionsfonds, Staatsfonds, Stiftungen und Versicherungen. Triton bezieht ökologische, soziale und Governance-Faktoren in Investitionsentscheidungen und Entscheidungsprozesse mit ein, was unter anderem dazu beitragen soll, langfristig Mehrwert zu schaffen.

Seit der Gründung hat Triton mehr als 60 Investitionen abgeschlossen und mehr als 260 Akquisitionen unterstützt.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.triton-partners.de.

DSI Underground Austria

nutzen Sie unser Kontaktformular
senden Sie uns eine e-Mail
oder rufen Sie uns an:
+43-7229-610 49-0