DYWIDAG-SYSTEMS INTERNATIONAL
Klicken zum Vergrößern

Sprache

Spezialprodukte von Technique Béton für den Bau einer modernen Wohnanlage in Paris

Spezialprodukte von Technique Béton für den Bau
einer modernen Wohnanlage in Paris

Als Teil des Départements Seine-Saint-Denis gehört die Stadt Le Blanc-Mesnil mit ihrer sehr hohen Bevölkerungsdichte zum Ballungsraum von Paris. Die Stadt liegt auf einer der Hauptachsen der wirtschaftlichen Entwicklung in der Region Ile-de-France. Derzeit wird hier  im Rahmen eines
städtebaulichen Erneuerungsprogrammes eine große Zahl von Wohnanlagen geschaffen. Eine dieser Wohnanlagen mit 82 modernen Appartements wird von der Firma SABP aus Le Raincy errichtet.

Technique Béton liefert für dieses Projekt unter anderem den aus zwei Komponenten bestehenden flüssigen Ausgleichs-Spezialmörtel Ravalchoc® AL. Dieser wird als Ausgleichsmasse verwendet. Er weist eine besonders große Haftkraft auf Beton auf und hat eine hohe mechanische Stärke. Ravalchoc® AL ist außerdem nicht nur wasserfest, sondern auch resistent gegenüber Frost und Tausalzen.

Zum Ausgleichen unebener Flächen kommt die Ausgleichsmasse Finimur® aus einer Komponente zum Einsatz. Diese zeichnet sich durch ihre einfache und schnelle Anwendung und ihre gute Haftung auf anderen Substanzen aus und ergibt eine glatte Oberfläche.

Als Stabilisierer liefert Technique Béton das Spezialpräparat Addifor® 2001.

Für die Gebäudefassade wird Biodem® SI2 eingesetzt. Es bildet keine Flecken und ist deshalb für hochwertige Fassaden besonders geeignet. Biodem® SI2 ist außerdem zu über 60% biologisch abbaubar und daher besonders umweltverträglich.

Mit seinen qualitativ hochwertigen Produkten leistet Technique Béton auch in Le Blanc-Mesnil einen wichtigen Beitrag zum Bau dieses modernen Wohnkomplexes.

dsi map overlay