DYWIDAG-SYSTEMS INTERNATIONAL
Klicken zum Vergrößern

Sprache

DYNA Grip<sup>®</sup> Schrägseile für Brücke auf Madeira in Rekordzeit montiert

DYNA Grip® Schrägseile für Brücke auf Madeira in Rekordzeit montiert

Uferpromenade, Machico, Madeira, Portugal

In der Bucht von Machico soll der Entdecker Madeiras 1419 an Land gegangen sein. Die heute zweitgrößte Stadt Madeiras hatte seit 1497 im Schatten der Hauptstadt Funchal ihren beschaulichen Charakter als Fischerdorf behalten. Erst in den letzten Jahren "eroberten" Touristen mehr und mehr die Stadt. Dadurch wurde ein starker Bauboom ausgelöst. Das neue Kongresszentrum im Ortszentrum mit Altstadt und Tourismusinfrastruktur und der im Sommer 2004 erweiterte Hafen sind durch den Fluss Machico getrennt.

Um die Verbindung zwischen der Altstadt und dem Hafen zu verbessern, wurde nun an der Uferpromenade eine neue Brücke über den Fluss Machico gebaut. DSI Portugal lieferte für die optisch sehr ansprechende Schrägseilbrücke insgesamt acht DYNA Grip® Schrägseile und die Schrägseilverankerungen. Für die Montage erhielt DSI Portugal Unterstützung von jeweils zwei Spezialisten des DSI-Lizenznehmers SM7 aus der Tschechischen Republik sowie von der Firma Tecnasol aus Portugal.

Durch die enge Zusammenarbeit aller Beteiligten konnte die Montage der acht DYNA Grip® Schrägseile an der neuen Brücke in einer Rekordzeit von 11 Tagen erfolgreich abgeschlossen werden.

dsi map overlay