DYWIDAG-SYSTEMS INTERNATIONAL
Klicken zum Vergrößern

Sprache

Neugestaltung der Innenstadt von Phoenix, Arizona mit DSI USA

Neugestaltung der Innenstadt von Phoenix,
Arizona mit DSI USA

Mehr als zehn Jahre lang erstreckte sich im Zentrum von Phoenix, Arizona, eine beinahe leere Fläche in der Grösse von drei Häuserblocks. Auf diesem Areal befanden sich zwei Parkplätze und der einzige zentrale Stadtpark, Patriots Square Park. Um das Stadtzentrum von Phoenix neu zu beleben und besser zu nutzen, beschloss man, das so genannte Phoenix City Scape Projekt zu realisieren.

Dabei handelt es sich um ein über 232.000 m2 grosses Areal mit mehreren Gebäuden, die Platz für Geschäfte, Restaurants, Wohnungen, Büros und Parkplätze bieten werden. Zusätzlich wird die Stadt den Patriots Square Park neu gestalten und ihn dadurch auch für alle Bürger ansprechender machen.

Das Projekt ist das grösste private Investitionsprojekt, das bisher im Zentrum von Phoenix durchgeführt wurde. Der neue Gebäudekomplex soll sowohl Anwohnern als auch Touristen und Besuchern des Kongresszentrums von Phoenix als Dienstleistungszentrum zur Verfügung stehen und wird direkt an das neue Stadtbahnnetz angeschlossen werden.

Die Pläne sehen derzeit vier je vierzigstöckige und über 120 m hohe Hochhäuser vor, in denen eine Fläche von über 232.000 m2 für Geschäfte und Restaurants zur Verfügung stehen soll. Rund 55.700 m2 sind für Büros vorgesehen, und es sollen rund 400 neue Hotelzimmer, verteilt auf zwei verschiedene Hotels, entstehen. Neben ca. 1.200 Eigentumswohnungen und etwa 65 Mietwohnungen sind auch rund 3.900 Parkplätze vorgesehen.

Für die Stabilisierung der Baugrube wurde DSI USA mit der Lieferung des DYWI® Drill Hohlstab-Bodennagelsystems beauftragt.

Insgesamt lieferte DSI 18.480 m DYWI® Drill-Hohlstäbe des Typs R38N sowie 13.200 m DYWI® Drill-Hohlstäbe des Typs R51N. Der Hohlraum im Inneren dieses speziellen Ankers ermöglicht ein gleichzeitiges Verbohren und Injizieren des Bodennagels.

DSI USA lieferte ausserdem die benötigten Zubehörteile wie Muttern, Dichtungsringe, Ankerplatten, Bohrkronen und Injektionsadapter. Zusätzlich stellte DSI USA die für das Testen der Bodennägel benötigte Spannpresse zur Verfügung.

Die Bauarbeiten an diesem Grossprojekt begannen im Oktober 2007; der erste Teil des Projekts soll bis Ende 2009 abgeschlossen sein. Die Fertigstellung des neuen Gebäudekomplexes im Zentrum der Stadt Phoenix ist für das Jahr 2011 geplant.

dsi map overlay