DYWIDAG-SYSTEMS INTERNATIONAL
Klicken zum Vergrößern

Sprache

DYWIDAG-Litzenspannglieder sichern neuen Büroturm im Zentrum Singapurs

DYWIDAG-Litzenspannglieder sichern neuen Büroturm im Zentrum Singapurs

Bürogebäude »One Raffles Quay”, Marina Bay, Singapur

Am Raffles Quay, im Zentrum von Singapurs erweiterten Geschäfts- und Finanzdistrikt, wurde ein neuer Bürogebäudekomplex gebaut. Aufgrund der zentralen Lage beherbergt das Gebäude auch allgemeine Infrastruk tureinrichtungen, wie eine klimatisierte Unterführung mit Geschäften zur U-Bahn-Station Raffles Quay, einen Zentralparkplatz und eine Fernkühlanlage.

Der prestigeträchtige Hochbau hat zwei Türme, den 50 Stockwerke hohen Nordturm und den 29 Stockwerke hohen Südturm. Die beiden Türme sind durch einen überdachten Lobbybau ver bunden.

Um die Kosten für die Bodenplatte, die bei Wolkenkratzern ein sehr hohes Eigen gewicht aufweist, zu begrenzen, wurde der 50 Stockwerke hohe Nordturm als Stahlverbundkonstruktion entworfen.

Bei der säulenfreien Bodenplatte des niedrigeren Südturms erwies sich die vorgespannte Konstruktion als wirtschaft licher. Vorgespannte Balken überspannen hier 19,5 m von der Mittelkernwand bis zu den Fassadenstützen, wobei die maximale Höhe der Balken bei 900 mm gehalten wurde. Diese Balken wurden mit einer Kombination aus 12x0,6" und 19x0,6" DYWIDAG-Litzenspanngliedern mit MA-Verankerungen vorgespannt.

Die im Untergeschoss befindliche zentrale Klimaanlage ist so groß, dass auch die benachbarten Gebäude damit versorgt werden können. Das zum Betrieb der Klimaanlage benötigte kalte Wasser wird in zahlreichen Spannbetonbehältern, die um die Kellersäulen herum angeordnet sind, vorgehalten. Sowohl die 600 mm dicke Bodenplatte als auch die 475 mm starken und 12,5 m hohen Wände der Tanks wurden mit flachen DYWIDAG-Litzenspanngliedern vorgespannt. Vorgespannte Zugbalken, die sich über die Wassertanks erstrecken, dienen dazu, die ansonsten frei tragenden Wände der Behälter auszusteifen. Utraco Structural Systems Pte Ltd., Lizenznehmer der DSI in Singapur, lieferte die DYWIDAG-Litzenspannglieder und führte als spezialisierter Subunternehmer alle Vor spann arbeiten durch.

dsi map overlay