DYWIDAG-SYSTEMS INTERNATIONAL
Klicken zum Vergrößern

Sprache

Ohne Fugen erdbebensicher überspannt

Ohne Fugen erdbebensicher überspannt

Der Nakanishi Viadukt besteht aus zwei aufeinanderfolgenden Brücken, die als mehrfeldrige, steife Rahmenkonstruktionen ausgebildet sind.

Zu den Vorteilen einer mehrfeldrigen Rahmenbrücke zählen der höhere Fahrkomfort sowie das bessere Erdbebenverhalten. Um den Zusatzbeanspruchungen aus Kriechen und Schwinden des Betons in den Auflagern und den Trägern entgegenzuwirken, wurden mit Pressen die beiden Überbauenden waagerecht gegeneinander verschoben. Dämpfer, die zwischen den Brücken eingebaut wurden, verhindern eventuelle Verschiebungen und Reibungen der Brücken bei einem Erdbeben.

Die Überbauten sind mit DYWIDAG-Externen Litzenspanngliedern Typ MC 19 x 0,6’’ vorgespannt. Für die Pfeiler, die aus jeweils zwei Scheiben gebildet werden, kamen Ein-Stab-Spannglieder zum Einsatz.

dsi map overlay