DYWIDAG-SYSTEMS INTERNATIONAL
Klicken zum Vergrößern

Sprache

Bau von acht Brücken für Autobahnprojekte in Kroatien

Bau von acht Brücken für Autobahnprojekte in Kroatien

Zur Zeit baut Konstruktor-Inženjering d. d. im Zuge von zwei Autobahnprojekten in Kroatien acht Brücken.
Im Abschnitt Breznički Hum - Novi Marof der Autobahn von Zagreb nach Goričan werden die 448,70 m lange Brücke »Dugi Vrh« und die 147,70 m lange Brücke »Žukci« erstellt. Auf der Autobahnstrecke von Zagreb nach Split wird im Abschnitt Maslenica - Sv. Rok an der 268,80 m langen Brücke »Rovanjska« und der Brücke »Crna Draga« mit 298,80 m Länge gearbeitet. Im Abschnitt Prgomet - Dugopolje entstehen folgende Brücken: »Bejići« (178,60 m), »Fradinina« (88,60 m), »Rodine Glavice« (118,60 m) und »Podgrede« (88,60 m).

Alle Brücken werden als zwei getrennte, parallel verlaufende Bauwerke gebaut – für jede Autobahnrichtung eine.

Die Überbauten werden aus ca. 30 m langen vorgespannten Fertigteil-T-Trägern unter Verwendung von DYWIDAG-Vorspanngliedern des Typs 9 x 0,6" oder 12 x 0,6" erstellt, worauf eine Ortbetonplatte betoniert wird.

Insgesamt müssen 505 vorgespannte Fertigteil-T-Träger für die acht genannten Brücken hergestellt werden. Die Fertigstellung der gesamten Autobahn Zagreb - Split (Länge 480 km) wird bis Ende 2005 erwartet.

dsi map overlay