DYWIDAG-SYSTEMS INTERNATIONAL
Klicken zum Vergrößern

Sprache

DSI-Leistungen für Autobahnbrücke im Freivorbauverfahren in Kroatien

DSI-Leistungen für Autobahnbrücke im Freivorbauverfahren in Kroatien

Die Kamačnik-Brücke liegt zwischen Bosiljevo und Vukova Gorica. Sie bildet einen Teil der Autobahn von Rijeka nach Zagreb und überquert die Schlucht 60 m über dem Flussbett.

Die Brücke liegt in einer Kurve mit konstanter Krümmung und hat in Längsrichtung 5,7 % und in Querrichtung 4,2 % Neigung. Die Brücke ist 237 m lang mit Hauptspannweiten von 70 m + 125 m + 23,5 m und hat zwei unabhängige, 13 m breite Hohlkasten als Überbau.

Jeder Spannbeton-Hohlkastenträger wird im Freivorbauverfahren erstellt. Dazu werden drei DYWIDAG-Vorbauwagen und 19 x 0,6" DYWIDAG-Litzenspannglieder verwendet.

Die Fertigstellung der Brücke ist für Sommer 2003 geplant.

dsi map overlay