DYWIDAG-SYSTEMS INTERNATIONAL
Klicken zum Vergrößern

Sprache

Sandiges Mississippiufer mit DYWI<sup>®</sup> Drill-Hohlstab-Bodennägeln in Kaimauer verwandelt

Sandiges Mississippiufer mit DYWI® Drill-Hohlstab-
Bodennägeln in Kaimauer verwandelt

Das neue “Grand Soleil“ - Casino der Emerald Star Group befindet sich in einem dreistöckigen Schiff auf dem Mississippi. Das Casionoschiff liegt bei Natchez, ca. 200 km nördlich von New Orleans, vor Anker. Hier können die Besucher ab Mitte 2008 auf ca. 9.200 m2 an zahlreichen Automaten und Tischen ihren Spielen nachgehen.

Die Steilufer des Mississippi mussten entlang des Liegeplatzes des Schiffs aufwändig stabilisiert werden. Die 400 m lange, rückverankerte Stützmauer dient zum einen als Kai und für die Sicherung der Parkplätze in unmittelbarer Ufernähe. Zum anderen stabilisiert sie auch eine nahe gelegene Eisenbahnlinie, die für die Zufahrtsstraße zum Casino untertunnelt werden musste.

Instabile Bodenverhältnisse an den Ufern des Mississippi lösen immer wieder Erdrutsche aus, so dass eine Uferbefestigung grundsätzlich schon sehr aufwändig ist. Im Bereich des Liegeplatzes des »Grand Soleil«- Casinoschiffes ist der Sandgehalt im Boden zudem besonders hoch, was eine zusätzliche Herausforderung beim Bau der Stützmauer bedeutete. Der Sand erschwerte die normale Stützmauernkonstruktion mit Bodennägeln von oben nach unten erheblich. Die Wahl fiel auf eine Konstruktion aus Spritzbeton und Bewehrungsstahl, die mit DYWIDAG-Bodennägeln aus DYWI® Drill-Hohlstabankern mit 50 mm Durchmesser rückverankert ist. An Stellen, an  denen Sand besonders stark lief, wurde eine  zusätzliche Schicht Spritzbeton aufgetragen.

DYWI® Drill-Hohlstabanker sind prädestiniert für den Einsatz in weichen, instabilen Böden. Da die DYWI® Drill-Hohlstabanker selbstbohrend sind, entfällt die Vorbohrung. Darüber hinaus  erfolgen Bohrung und Verfüllung mit Mörtel in  einem Arbeitsgang, da der Mörtel während des Bohrvorganges durch den Hohlraum im Anker injiziert wird. Dieses Charakteristikum steigert die Produktivität beim Einbau der Anker erheblich.

DSI USA lieferte aus ihrem Werk in Arlington, Texas, 6.716 DYWI® Drill-Hohlstabanker für die Rückverankerung der Kaimauer des »Grand Soleil«-Casinoschiffes.

dsi map overlay