DYWIDAG-SYSTEMS INTERNATIONAL
Klicken zum Vergrößern
DSI Austria  ›  Produkte  ›  Tunnelbau und Bergbau  ›  Vorpfändmittel  ›  Spieße und Getriebedielen
DYWIDAG Spieße und Getriebedielen
DYWIDAG Spieße und Getriebedielen

Spieße und Getriebedielen

Spieße und Getriebedielen (Vorpfändbleche) werden zur temporären, vorauseilenden Sicherung des Arbeitsbereiches verwendet. Sie gewährleisten die Stabilität der Ausbruchslaibung bis die Erstsicherung eingebaut ist.

Je nach Baugrundeigenschaften werden verschiedene Spießtypen eingesetzt, die unter projekttypischen Rahmenbedingungen die technisch beste Lösung darstellen. Die Palette reicht von Betonstahlspießen über selbstbohrend eingebaute System IBO - Selbstbohrspieße oder den AT - TUBESPILE™ (siehe separate Broschüre) bis zu Getriebedielen, die sogar einen Vortrieb im kohäsionslosen, rolligen Gebirge ermöglichen.

Anwendungsgebiete

  • Tunnelvortriebe in blockigem und zerklüftetem Baugrund
  • Tunnelvortriebe in weichen, homogenen Baugrundverhältnissen

Hauptvorteile

  • Praxiserprobtes Spießsystem
  • Sicherer und einfacher Einbauvorgang
  • Universell einsetzbar
  • Einbau mit dem Vortriebsbohrwagen
dsi map overlay