DYWIDAG-SYSTEMS INTERNATIONAL
Klicken zum Vergrößern
DSI Austria  ›  Produkte  ›  Tunnelbau und Bergbau  ›  Injektions- und Abdichtungssysteme  ›  DYWI® Seal Bentonitmatten
DYWI® Seal Bentonitmatten

DYWI® Seal Bentonitmatten

Bentonitmatten, die auch unter der Bezeichnung geosynthetische Ton- Abdichtungen bekannt sind, werden als Geokunststoffabdichtung für zahlreiche Abdichtungsmaßnahmen im Untertagebau und Ingenieurbau eingesetzt. DYWI® Seal Bentonitmatten sind ein Verbundsystem zur Abdichtung, das aus zwei Schichten Geotextil mit einer innenliegenden Granulatfüllung aus Natriumbentonit besteht.

Der Anwendungsbereich von DYWI® Seal Bentonitmatten beinhaltet die Abdichtung gegen Wasser und Gase sowie die Verwendung als Dampfsperre. Bentonitmatten sind ein erprobtes und vielseitiges Abdichtungssystem, das im Rahmen zahlreicher Bauvorhaben weltweit eingesetzt worden ist.

Anwendungsgebiete

Hauptvorteile

Geotechnik und Spezialtiefbau

  • Abdichtung von Lagerbehältern und Speicherbecken
  • Basis- und Oberflächenabdichtung von Deponien und Kompostieranlagen
  • Abdichtungsarbeiten im Bereich von Dämmen oder Kanälen
  • Verschiedene Abdichtungsmaßnahmen im Bereich von Tunnelportalen

Bergbau

  • Temporäre Abdichtungsmaß-
    nahme für Halden und Aushub-
    material
  • Abdichtung von Laugungshalden und Schlammteichen
  • Abdichtung von Versatzstrecken und Versatzkammern
  • Dauerhafte Abdichtungsarbeiten im Bereich der tiefsten Abbausohle
  • Sanierungen im Altbergbau
  • Einfache Handhabung und Anwendung
  • Der Einsatz von Natriumbentonitgranulat gewährleistet gutes Quellvermögen
  • Große und dauerhafte Scherfestigkeit
  • Chemikalienbeständig (Ausnahme: Salzwasser bzw. Salzsäure)
  • Langzeiterprobtes Abdichtungssystem
dsi map overlay