DYWIDAG-SYSTEMS INTERNATIONAL
Klicken zum Vergrößern
DSI Austria  ›  Produkte  ›  Schrägseilsysteme  ›  Seildämpfung
DYNA Grip® Schrägseilsysteme
DYNA Grip® Schrägseilsystem - Seildämpfung

Schrägseilsysteme

Seildämpfung

Schlanke Tragwerke und große Seillängen machen Schrägseile empfindlich für Schwingungen. Große Schwingungsamplituden können auf Grund von Biege- und Ermüdungsbelastungen zu Schäden am Seil führen. Diese reduzieren die Langlebigkeit von Schrägseilen und unter Umständen die Tragsicherheit des Bauwerks.

Abhängig von verschiedenen Seilparametern ist jedes Seil mehr oder weniger anfällig für Schwingungen. Bei längeren Seilen ist die Wahrscheinlichkeit, dass Schwingungen auftreten, größer als bei kurzen Seilen. Nichtsdestotrotz wurden schon Seile mit Längen von über 200 m ohne Dämpfer installiert, ohne dass es zu Schwingungsproblemen kam. Umgekehrt benötigen manchmal sogar sehr kurze Schrägseile Dämpfer.

 

Auf Grund von Erfahrungswerten empfiehlt DSI, die Eigendämpfung (inhärente Dämpfung) mit zusätzlichen Dämpfungs-Maßnahmen zu erhöhen, wenn das Seil länger als 80 m ist.

Mehr Informationen finden Sie in der Broschüre „DYWIDAG Multistrand Stay Cable Systems“ in der Download-Box links im Menü.

dsi map overlay