DYWIDAG-SYSTEMS INTERNATIONAL
Klicken zum Vergrößern
DSI Austria  ›  Produkte  ›  DYWIDAG Geotechnik  ›  DYWI® Drill  ›  DYWI® Drill Systemzubehör
DYWI® Drill Systemzubehör
DYWI® Drill Systemzubehör
DYWI® Drill Systemzubehör

DYWI® Drill Systemzubehör

Das DYWI® Drill Hohlstab-System ist ein selbstbohrend versetztes Stützmittel mit Einsatzbereich im Ingenieurbau und Untertagebau. Das breite Anwendungsspektrum reicht von Bodennägeln und Verpressankern über Mikropfähle bis hin zu Felsbolzen bzw. Gebirgsankern.

Schwierige Baugrundverhältnisse und nicht standfeste Bohrlöcher stellen keine systembedingten Einschränkungen für den Einsatz des DYWI® Drill Hohlstab- Systems dar. Neben den oben genannten Anwendungen wird das DYWI® Drill Hohlstab-System in der vorauseilenden Sicherung als Selbstbohrspieß oder in der Gebirgsvergütung bzw. Hohlraumverfüllung als Injektionslanze eingesetzt.

Die DYWI® Drill Dichtmuffe, Sperrmuffe und Nachverpressmuffe runden das umfangreiche hochwertige Systemzubehör ab und ergänzen die standardmäßig eingesetzte DYWI® Drill Muffe. Der DYWI® Drill Spreizkopf ermöglicht die sofortige und sichere Verankerung von Hohlstab-Traggliedern in vorab hergestellten Ankerbohrlöchern.

Für anspruchsvolle und automatisierte Ankerarbeiten bietet DSI ihren Kunden auch einen selbstbohrend versetzten DYWI® Drill Spreizkopfanker (siehe Broschüre DYWI® Drill S-B Spreizkopfanker).

Winkelausgleichsscheiben gewährleisten die Herstellung einer sicheren Verankerung auch bei großer Neigung, Abstandhalter und Bohrkronenadapter sind Systemzubehör für den Einbau.

Zubehör

  • DYWI® Drill Dichtmuffe
  • DYWI® Drill Sperrmuffe
  • DYWI® Drill Nachverpressmuffe
  • DYWI® Drill Spreizkopf
  • Winkelausgleichsscheiben
  • Abstandhalter
  • Bohrkronenadapter
 
dsi map overlay