DSI Underground liefert hochwertige Stützmittel für das Bergwerk Minera Roble in Mexiko

Das Bergwerk Minera Roble liegt im Norden von Mexiko in der Stadt Cuencamé im Bundesstaat Durango. Das Bergwerk gehört zum Unternehmen Industrias Peñoles SAB de CV, einem der größten Bergwerksbetreiber in Mexiko.

Im Untertage Polymetall-Bergwerk werden seit 2008 Zink, Silber und Blei abgebaut. Minera Roble fördert pro Jahr 2 Mio Tonnen, die zur Weiterverarbeitung an eine Raffinerie geschickt werden, die 100 km nordöstlich des Bergwerks in Torreon liegt.

DSI Underground Mexiko beliefert das Bergwerk mit hochwertigen Stützmitteln zur Sicherung der Abbaustrecken. Das Lieferprogramm umfasst unter anderem GFK-Anker, 25 mm x 2.400 mm. Das geringe Einsatzgewicht der Glasfaser- Anker erleichtert den Einbau unter anspruchsvollen Einsatzbedingungen. Gleichzeitig verfügen die Anker über eine hohe Zugtragfähigkeit.

Außerdem produziert und liefert DSI Underground Felsbolzen aus Bewehrungsstahl mit einem geschmiedeten Ankerkopf, 19 mm x 2.400 mm, und FASLOC® Kunstharz-Patronen, 28 mm x 305 mm, die eine hohe Tragfähigkeit der Ankersysteme innerhalb kürzester Zeit nach dem Einbau gewährleisten.

Das Bergwerk Minera Roble wird von Spezialisten der DSI Underground Mexiko kontinuierlich betreut und das Bergbaupersonal im Rahmen von regelmäßigen Trainings geschult.

Auftraggeber
Industrias Peñoles SAB de CV, Mexiko
Einheit
DSI UNDERGROUND MEXICO S.A. de C.V., Mexiko
DSI Underground-Leistungen
Produktion, Lieferung
DSI Underground-Produkte
GFK-Anker, 25 mm x 2.400 mm, Felsbolzen, 19 mm x 2.400 mm, FASLOC® Kunstharz-Patronen, 28 mm x 305 mm
Zurück Mehr Projekte
DSI Underground Austria

nutzen Sie unser Kontaktformular
senden Sie uns eine e-Mail
oder rufen Sie uns an:
+43 7229 610490